Chipkartensimulator SECCOS EMV Simulator flexiSim

SRC bietet den SECCOS EMV Simulator flexiSim zum Test von Kartenterminals an.

Das Basispaket ermöglicht die Simulation funktional vollständiger Chipkarten auf Basis der Betriebssysteme SECCOS 5 und SECCOS 6.

Zur Abbildung der Funktionalität verschiedener Zahlungsverkehrsanwendungen wird jeweils ein Anwendungspaket angeboten:

  • EMV Anwendung (SECCOS 5 und SECCOS 6)
  • electronic cash (SECCOS 5)
  • electronic cash (neu), EMV basiert (SECCOS 6)
  • GeldKarte - Kundenkarte (SECCOS 5 und SECCOS 6)
  • SECCOS Sicherheitsmodule - Händlerkarte, FSAM, MSAM (SECCOS 5)      

Aufbauend hierzu bietet SRC derzeit für SECCOS 5 Testfallbibliotheken für Maestro und electronic cash Anwendungen an POS Terminals sowie für die Kartenschnittstellen für die GeldKarte-Händlersysteme an. Die EMV-Applikationen auf der SECCOS-Karte, sowohl die girocard-Anwendung auf der Debitkarte als auch die Kreditkartenanwendung, lassen Gestaltungsspielraum bei der Konfiguration der Chipkarte. In die Kartenaufbauten für flexiSim wurden daher jeweils 10 Konfigurationen für die Debit- und die Kreditkarte eingestellt. Über diese Konfigurationen lässt sich das Verhalten von repräsentativen Debit- und Kreditkartentypen auf EMV-SECCOS-Basis simulieren. Die Simulation weiterer Varianten ist leicht möglich.

Testfallbibliotheken für SECCOS 6 können auf Anfrage erstellt werden.

Ansprechpartner

Detlef Kraus
Jens Müller

info[at]src-gmbh.de
Telefon: +49(0)228 2806-0
Telefax: +49(0)228 2806-199